Unser Traum vom Haus

Kennt Ihr die Serie bei VOX am Samstag Nachmittag ab 17 Uhr? Die müsst Ihr Euch mal angucken. Und vorzugsweise angucken, wenn Ihr glücklich und zufrieden in Eurem neuen Häuschen sitzt. Wenn Ihr die Serie anguckt, während Ihr noch auf der Suche nach einer Baufirma nach Eurem Traumhäuschen macht, dann könnte es sein, dass Ihr Euch vielleicht gegen das „Abenteuer“ entscheidet 😀

So wär es mir bestimmt vor einem Jahr gegangen. Aber wir hatten uns ja für die richtige Firma (ja, wir sind mehr als zufrieden), dem richtigen Bauplatz (immer noch ein reeller Traum!) und die richtige Finanzierung (unsere Bank war die richtige Entscheidung, mit einer andren hätten wir die superschnelle Finanzierung am Anfang nie hingekriegt) entschieden.

Heute – genau vor einem Jahr hatten wir den Vertrag für unser Häuschen unterschrieben. Und am 29. März 2007 saßen wir wegen des Grundstücks beim Notar. Wahnsinn. Ein Jahr ist das erst her? Irgendwie fühle ich mich, als würde ich hier schon ewig wohnen. Und dabei stand vor einem Jahr noch gar nix hier, sondern war alles „gepflegter“ Acker.

Unsere Straße wird hier so richtig „voll“. Morgen beginnt auf dem Grundstück Nr. 1 der Aushub eines Kellers. Die Nachbarn neben uns sind auch schon vor längerem eingezogen, die Nachbarn schräg gegenüber von uns haben als Einzugstermin den Juni anvisiert. Und ich hab im Obergeschoss immer noch 2 Räume mit Kartons und Chaos….

Ein Gedanke zu „Unser Traum vom Haus

  1. Hallo,
    durch deinen Strickblog bin ich auf die „Bärenhöhle“ gestoßen und hab bisher begeistert gelesen.
    Nun haben wir das selbe Projekt auch in Angriff genommen, gestern war unser Notartermin nun hoffen wir das alles glatt geht und die Gemeinde nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht. Dann kanns wirklich losgehen. Mal schauen, ob wir auch im Sommer in unser Fischerhaus einziehen können? Haben uns anfangs auch bei ICON kundig gemacht, aber dann doch anderweitig entschieden.
    Würd mich aber trotzdem freuen falls Du noch irgendwelche Tipps etc. für uns hättest.
    LG Sabine

Schreibe einen Kommentar