4. Der Zwerchgiebel

Und warum hat unser ICON-Haus den Zusatznamen Tre? Genau! Es hat 3 Giebel. Und das ist ja DAS Element im Häuschen. Also flogen mal kurz die franz. Balkone aufs Dach:

franz. Balkon

Hier sind die franz. Balkone schon eingebracht und die Vorarbeiten für das Stellen des Giebels beginnen:

Zwerchgiebel

Jetzt nehm ich praktisch schon ein bisschen vom nächsten Kapitel vorweg, aber für das Thema „Zwerchgiebel“ passen die nächsten Bilder:

Zwerchgiebel
Zwerchgiebel

3. Das Obergeschoss

Noch während das Erdgeschoss gestellt wurde, bauten die Arbeiter schon das Gerüst so nach und nach auf. Und dann kam ein Laster mit diesem Päckchen:

eingepacktes Bad

Das eingepackte Päckchen ist das Bad mit Dusche und Badewanne und Klo und Waschbecken. Und die hinteren Teile sind Kniestöcke.

Und dann kam ein Teil vom Kniestock. Alle hab ich nicht digigrafiert, ist ja langweilig 😀

Kniestock

 

Das Bad ist am Haken:

fliegendes Bad

Ein bisschen mehr vom Bad wollt Ihr sehen? Aber gerne! Die Badewanne:

Badewanne

Na gut, die Abdeckung muss schon noch weg. Und die Verpackung á la Christo wird auch noch verschwinden. Von den Bodenfliesen sieht man auch noch wenig. Aber davon gibts mal ein Bild, wenn die Arbeiter von Dennert und der damit verbundene Baustellendreck weg ist. Aber das Klo im Bad ist doch ein Foto wert:

Klo im Bad

Und das Waschbecken kann man erahnen. Wir sind dann im Besitz von 2 Klos: eins im Erdgeschoss und eins im Obergeschoss. Man glaubt gar nicht, was das für ein Luxus sein wird! Auch zu zweit kommt man sich bei der Benutzung des „stillen Örtchens“ gern mal in die Quere 😀

Und Männe war der erste im Obergeschoss und hat folgende Bilder mitgebracht:

Blick aus dem Haus

Jaaaaa, da fehlt noch ein Dachteil… Aber dazu mehr in einem späteren Kapitel.

2. Das Erdgeschoss

Nachdem alle Laster angekommen waren – also auch die Küche – gings los. Schnell noch einen passenden Beobachtungsposten für die digigrafierenden Bauherren gesucht und gefunden und los gings.

8 Uhr – die Küche fliegt ein:

 

fliegende Küche

 

Gleich danach folgte die Treppe mit der Haustüre:

 

Treppe und Haustür

 

Und dann das 3. Modul mit einem Teil des Wohn/Esszimmers

 

Modul Teil 3

 

Und weil ich dem Elektriker sagen musste, wo denn der Fernseher mal stehen sollte zwecks SAT-Anlagen-Kabel, war ich die allererste, die unser neues Heim betreten durfte. Noch VOR dem Bauherren *ggg* Und dann gabs das letzte Teil vom Erdgeschoss, übrigens um 9:30 Uhr:

Modul 3,5

Und so sieht das Erdgeschoss kurz danach von innen aus:

Erdgeschoss von innen

Und so die Küche im nicht fliegenden Zustand:

Küche

Die orange Kabeltrommel ist unser Lan-Kabel, das auch gleich mit eingezogen wurde. Schließlich soll es auch in der Bärenhöhle Internet geben 😀

1. Die Laster

Eigentlich wollte ich ja die ganzen Bilder auf eine extra Seite packen, aber jetzt kommen die doch alle in den Blog rein. Da kann ich auch was dazu schreiben und Bilder im Blog kommen immer gut.

Als wir gestern früh um ca. 6:45 Uhr Richtung Baustelle gefahren sind, stoppte Männe mitten auf der Straße und zückte die DigiCam. Das erste Foto ist vor lauter Aufregung total verwackelt, das 2. war schon besser:

LKW der Fa. Dennert

Und weils so schön war, nochmal von vorn

LKWs von vorne

Und hier steht ein Modul noch auf dem LKW drauf.

ein Modul auf LKW

Männe und ich suchten uns dann einen schönen Platz irgendwo auf dem Grundstück, damit wir alles schön beobachten konnten. Der Kran war schon vor uns da, die Küche – das 1. Modul überhaupt – kam etwas später. Ungefähr 10 Arbeiter der Fa. Dennert hatten einen langen Tag vor sich, um uns unser Häuschen aufzustellen.

Sagte ich schon, dass wir das 1. ICON Tre überhaupt stellen ließen? Ich denke schon 😀 Und so hatten wir auch ein Spezialteam der Fa. Dennert, da von jedem normalen Team jemand dabei war, der mal einen Zwerchgiebel in echt und auf einem „normalen“ Baugrundstück und nicht nur in der Firma gestellt hat. Das mit dem Zwerchgiebel war dann auch das verzwickteste – ein ICON 3 plus stellen sie ja öfters mal.

kleiner Vorgeschmack

Die Frau Bauherrin hat doch noch heute die Bilder angeschaut und sich von den 96 Bildern 36 Bilder ausgesucht, die sie dann morgen bearbeiten will und auf eine extra Seite packen will. Morgen. Aber dann „mussten“ 3 Bilder des Tages doch noch sein. Versteht Ihr doch, oder?

Kran

Von weit sichtbar stand dieser riesen Mörderkran vor unserem Grundstück. Der hat sämtliche Teile von den LKWs auf das passende Unterteil gepackt. Und immer haarscharf an der Laterne dabei und die steht immer noch 🙂 Der Kran kann im übrigen 200 to. hieven. Ich hab mal gefragt, das gesamte ICON Tre wiegt ca. 100 to…

Zwerchgiebel

Die Stellung des Zwerchgiebels. Und da war alles schon fertig und nur das Teil fehlte. Okay. Garage und Carport wurden danach gestellt. Aber am Haus war alles schon komplett.

Richtfest

Und das da spricht doch für sich: Richtfest!!!

Und morgen kommen mehr Bilder, das waren ja nur ein paar Appetitshappen 😀

Haus steht!

Nur ganz kurz: das Haus steht, das Carport und die Garage auch. Richtspruch, Richtbaum und Richtfest haben wir auch hinter uns. Um 8 Uhr stand die Küche, um 9:30 Uhr war das Erdgeschoss fertig und um 20 Uhr war das Dach dicht, die Ziegeln in Wartestellung, damit sie morgen aufgebracht werden und dann haben wir gegrillt und schon im Wohn/Essbereich tüchtig mit unseren Familien und den Bauleuten gefeiert. Der Tag war rundum gelungen, nur das Wetter hat ausgerechnet heute umgeschlagen und teilweise hats ganz schön geregnet und kalt wars *bibber*

Fotos haben wir en masse geschossen, das war schon ne Show mit dem Riesenkran, der alles an die richtige Stelle gehoben hat. 14 Stunden standen wir wie angenagelt auf der Baustelle, das war richtig interessant!!

Und schön schaut alles aus. Die Haustüre ist schon drin, die Küche mit den kompletten Geräten, das GästeWC, das komplette Bad mit Dusche und Badewanne und Waschbecken und Klo.

Bitte habt noch etwas Geduld mit mir. Ich muss erstmal 96 Fotos durchschauen und dann bearbeiten und dann bekommt Ihr auch was auf die Augen. Heut nimmer, Frau Bauherrin ist müde 😀